Gemeinde

Seit 1593 ist die Gemeinde ununterbrochen evangelisch-reformiert. Durch das ostfriesische Sonderrecht waren die lutherischen Christen Glieder der reformierten Gemeinde mit allen Rechten und Pflichten.
1970 wurde dieses Sonderrecht für Uphusen aufgehoben und seitdem gehören die lutherischen Christen zur Martin-Luther Gemeinde in Emden. Am 1. Januar 2012 gehörten der Kirchengemeinde Uphusen 479 Mitglieder an.